Kategorie: Gebirge

Je höher Gebirge sind, desto größer ist die Artenvielfalt auf den einzelnen Bergen. Vom fruchtbaren Bergfuß bis zum kargen Gipfel finden diverse Tierarten auf den verschiedenen Höhenstufen ihren ganz persönlichen Lebensraum. Unter anderem treffen wir hier auf die folgenden Tiere:

0

Puma – Paarung und Nachwuchs

Der Puma verständigt sich mit unterschiedlichen Lauten. Hierzu zählt während der Paarungszeit ein Ruf, der einem Menschenschrei sehr ähnlich ist.

0

Puma – Sprungkraft

Die Vorderbeine des Pumas sind etwas kürzer als die Hinterbeine. Seiner Jagdtechnik kommt dies zu Gute.