Die müde Hummel und der Regenschauer

Hummel beim Honig sammeln

Hummel beim Honig sammeln

Dann zurück zum Nest, den Honig abgeben und sofort wieder los. Ganz schön anstrengend. Kein Vergleich zu dem, was andere Insekten so leisten. Die Schmetterlinge, die haben es gut! Die flattern nur von Blüte zu Blüte und leben, wie es ihnen gefällt. Jeder sorgt nur für sich selbst. Das muss herrlich sein. Bei uns werden die anderen Hummeln im Stock den Sammlerinnen mitversorgt. Eine Hummel kennt eben ihre Pflicht.

 

Na ja, die Bienen sind ja fast genauso fleißig, wie meine Schwestern und ich. Stimmt schon. Doch wenn das Wetter schlechter wird, fliegen sie gleich wieder in ihren Stock. Wir bleiben draußen und suchen Schutz. Huch, höchste Zeit dafür. Gleich kommt ein Regenschauer.

 

Erdhummel Bildquelle: TIERPARKINFO.de

Erdhummel
Bildquelle: TIERPARKINFO.de

Schnell an die Hauswand. Da ist es schön warm und trocken. Da, jetzt geht es los. Das regnet aber stark. Wie gut, dass der Regen genauso schnell vorbei ist, wie er angefangen hat. Hhmm und die Luft ist so schön klar- einfach toll. So, nun aber los, ich will noch eine Menge Honig sammeln!

 

 

 

Na, weißt Du noch, welche Tiere Du Dir vor Beginn dieser Geschichte merken solltest? Dann schreib sie jetzt auf und danach folge diesem Link zur Lösung!

 

Sie wissen nicht, warum Sie sich hätten Tiere merken sollen? Möchten Sie sich an einer Denksportaufgabe versuchen? Dann folgen Sie bitte diesem Link, der Sie zum Bereich  „Spiel & Spaß“ bringt.

 

1 Antwort

  1. 21. September 2013

    […] Nun folge diesem Link und lies die Geschichte “Die müde Hummel und der Regenschauer”. […]

Schreibe einen Kommentar