Exoten am falschen Ort…

Amerikanischer AlligatorAusgesetzte Exoten. Sie sind ein Problem für Zoos, Tierparke, Tierheime und…. eine Touristenattraktion in Griechenland! Feuerwehrleute entdeckten vor ein paar Wochen am Ufer eines Stausees ein ca. 2 Meter langes Krokodil. Es ist Spekulation, doch wurde es wahrscheinlich von den überforderten Besitzern ausgesetzt, die es einmal als niedliches Jungtier erwarben. Inzwischen ist das Tourismusgeschäft angelaufen. Gäste aus dem In- und Ausland reisen an, um einen Blick auf „Sifis“ (im örtlichen Dialekt „Joseph“) zu erhaschen. Die Touristen müssen natürlich mit Speis und Trank und dem üblichen Souvenirkitsch versorgt werden. Und die zuständigen Behörden überlegen ernsthaft, das Krokodil im Stausee zu belassen und eine Sperrzone darum herum zu ziehen.

Manchmal sind Behörden etwas mehr gefordert, als sonst. Ganz besonders gilt dies beim Schutz von Mensch und Tier. Im Interesse beider, hoffe ich, dass das Krokodil eingefangen und umgesiedelt werden kann. – Ihre Carmen Splitt, Tierparkinfo.de

Das folgende Video wurde mit einer Drohne aufgenommen und zeigt, wie schnell dieses Krokodil sich im Wasser bewegt. Quelle: www.youtube.com, User: cruzakias

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot der Website nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Außerdem dienen sie der Analyse und zur Verbesserung von Marketingmaßnahmen. Wenn Du dies nicht möchtest, dann beende bitte den Besuch dieser Website. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Durch den Klick auf den Button "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung von Cookies ebenfalls zu. Der Hinweisbanner wird in einem Monat wieder eingeblendet, um Deine Zustimmung zu erneuern. Detailliertere Informationen zu Cookies und Co., sowie zu Deinen diesbezüglichen Möglichkeiten und Rechten erhältst Du in der Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen