Familien-Rallye im Wildpark Lüneburger Heide

Sonntag, der 23. August 2015 steht im Wildpark Lüneburger Heide unter der dem Thema „Abenteuer Natur“. Von 11 bis 16 Uhr sind Familien eingeladen, an einer Rallye durch den Park teilzunehmen.

Der Luchs und andere Wildtierarten stehen im Mittelpunkt.

Der Luchs gehört zu den heimischen Wildtierarten.

Am Eingang gibt es dazu einen Rallyebogen mit Fragen, die im Park beantwortet werden. Auf der Festwiese warten zum Abschluss dann noch tierische Aufgaben auf die Teilnehmer, bei einer Tierolympiade ist Geschicklichkeit gefragt. Wer alle Aufgaben richtig löst, erhält eine Urkunde als Belohnung. Wer mehr als die schönen Eindrücke vom Tag mit nach Hause nehmen möchte, der kann außerdem noch ein Insektenhotel basteln oder eine Tierspur gießen. Und für hungrige Naturabenteurer gibt es natürlich auch Stockbrot zur Stärkung. Um 16 Uhr lädt die Zooschule dann alle Interessierten zu einer Sonderführung zum Thema „Heimische Wildtiere“ ein. Die Führung dauert etwa eine Stunde und ist, wie alle Angebote an diesem Tag, im Eintrittspreis inbegriffen.

Schreibe einen Kommentar