Pferdefreunde aufgepasst, den 09. Mai vormerken!

Wildpferdebesuch im Tierpark NordhornDer regelmäßige Besuch starker Kaltblutpferde am Vechtehof im Nordhorner Familienzoo hat bereits eine gewisse Tradition. In diesem Jahr treffen am Samstag, den 09. Mai ab 10 Uhr allerdings zwei völlig unterschiedliche „Pferdetypen“ im Tierpark aufeinander.

Von der Interessensgemeinschaft Arbeitspferd kommen die beiden Rheinisch Deutschen Kaltblutpferde Mina und Arpad zu Besuch. Sie bekommen von Hufschmied Daniel Dues „neue Schuhe“. Der Schaubeschlag findet um 10, 12, 14 und 16 Uhr an der Heuremise statt. Zuschauer sind herzlich willkommen sich die Pediküre ganz besonderer Art live anzuschauen. Zwischendurch wird sich der Hufschmied noch um die im Vergleich zu den Kaltblütern winzigen Hufe der Zwergesel des Tierparks kümmern und sie wieder etwas in Form bringen.

Ein Gufschmied bei der Arbeit im Tierpark Nordhorn
Auf der unteren Vechtewiese sind erstmals echte Dülmener Wildpferde zu Gast. Die Mitglieder des Vereins „Wildpferdefreunde e.V.“ schätzen die Eigenschaften dieser Pferde sehr und möchten interessierten Besuchern demonstrieren, dass sie sich durchaus als vielseitiger Sport- und Freizeitpartner für Groß und Klein eignen. Bei den Kleinpferden handelt es sich um eine sehr ursprüngliche Rasse, die im Merfelder Bruch bei Dülmen in Westfalen weitgehend unbeeinflusst und in freier Wildbahn lebt. Einmal im Jahr werden sie zusammengetrieben und etliche Jährlinge aussortiert und an Privathalter verkauft. Unter Anleitung von sachkundigen Pferdemenschen zeigen die Dülmener ihre Fähigkeiten als Reit- oder Kutschpferd. Im Tierpark werden zehn Mitglieder der Wildpferdefreunde dies mit ihren Vierbeinern um 10.30, 12.30, 14.30 und 16.30 Uhr in der unteren Vechtewiese in kommentierten Vorführungen demonstrieren. Eine einmalige Gelegenheit!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot der Website nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Außerdem dienen sie der Analyse und zur Verbesserung von Marketingmaßnahmen. Wenn Du dies nicht möchtest, dann beende bitte den Besuch dieser Website. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Durch den Klick auf den Button "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung von Cookies ebenfalls zu. Der Hinweisbanner wird in einem Monat wieder eingeblendet, um Deine Zustimmung zu erneuern. Detailliertere Informationen zu Cookies und Co., sowie zu Deinen diesbezüglichen Möglichkeiten und Rechten erhältst Du in der Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen