Zum Tod von Pierre Brice

Pierre Brice ist heute im Alter von 86 Jahren in einem Pariser Krankenhaus an den Folgen einer Lungenentzündung gestorben. Er setzte sich im realen Leben unter anderem für Straßenhunde und Braunbären in Rumänien ein.

Allen Karl May-Liebhaber/Innen ist er zum Inbegriff des Charakters „Winnetou“ geworden. In dieser Rolle zeigte Monsieur Brice allen lebenden Kreaturen Liebe und Respekt. Und brachte diese und andere Werte den Fernsehzuschauern und Lesern der Karl May Erzählungen näher.

Monsieur Brice war ein sozial engagierter Mensch. Mich hat er vor allem durch seine Rolle als Winnetou beeinflußt. In vielerlei Hinsicht hat er für mich Dinge zum Leben erweckt und real werden lassen. Dafür bin ich ihm dankbar. – Eure Carmen Splitt, Tierparkinfo.de

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot der Website nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Außerdem dienen sie der Analyse und zur Verbesserung von Marketingmaßnahmen. Wenn Du dies nicht möchtest, dann beende bitte den Besuch dieser Website. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Durch den Klick auf den Button "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung von Cookies ebenfalls zu. Der Hinweisbanner wird in einem Monat wieder eingeblendet, um Deine Zustimmung zu erneuern. Detailliertere Informationen zu Cookies und Co., sowie zu Deinen diesbezüglichen Möglichkeiten und Rechten erhältst Du in der Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen